Motoriktest: SchülerInnen des BKVB testen Grundschulkinder

Schüler/-innen des Berufskollegs Vera Beckers beteiligten sich auch in diesem Jahr intensiv an der Durchführung des Motoriktests MT1. Dieser Test ist die Grundlage für die individuelle Förderung von Grundschüler/-innen im Bereich Bewegung im Rahmen des Landesprojektes „KommSport“. Teilnehmende Bildungsgänge des Berufskolleg Vera Beckers waren Freizeitsportleiter/-in mit allgmeiner Hochschulreife, staatlich geprüfte/-r Gymnastiklehrer-/in mit Fachochschulreife sowie des beruflichen Gymnasiums für Gesundheit. Die Testung erfolgte vom 12. bis zum 30. November 2018.

In Krefeld ist das Schulamt für die Durchführung der Testreihe verantwortlich, die Sportjugend im Stadtsportbund ist mit den nachfolgenden Förderangeboten an den Grundschulen betraut.

Geschult wurden unsere Schüler/-innen am Do. 08.11.18 durch Vertreter/-innen der Universität Duisburg-Essen.

So testeten die Berufskollegschüler/-innen die zweiten und vierten Klassen von 15 Krefelder Grundschulen. Insgesamt wurden in diesem Jahr ca. 2400 Kinder an 19 Krefelder Grundschulen hinsichtlich ihrer motorischen Entwicklung mit diesem motivierenden Verfahren getestet.

Nach Auswertung der Testergebnisse durch die Universität Duisburg-Essen, erhalten die Kinder eine Urkunde für Ihre Leistungen. Die Eltern bekommen eine Rückmeldung über die motorische Entwicklung ihrer Kinder über die Schule. Zusätzlich werden Förderangebote an den Grundschulen eingerichtet.