Sie sind hier: Startseite / Sonstiges / Mathesprechstunde / Mathesprechstunde

Mathesprechstunde

Logo Mathesprechstunde.jpg

In jeder
3. Pause

in A 104!


An wen richtet sich die Mathesprechstunde?

Die Mathesprechstunde richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der FHR-Bildungsgänge, die Probleme im Fach Mathematik haben.
Probleme können in Bereichen von grundlegenden Kenntnissen und Fertigkeiten bis hin zu Fragen zum aktuellen Unterrichtsstoff auftreten.

Wann sollte man die Mathesprechstunde kontaktieren?

- Wenn man Fragen zum aktuellen oder zurückliegenden Unterrichtsstoff hat.
- Bei grundlegenden Problemen.
- Bei Fragen vor einer Klausur, zu Aufgaben, Übungen ...
- Wenn der Mathematiklehrer einen Schüler zur Mathesprechstunde schickt.
…

Wann schickt der Lehrer einen Schüler in die Mathesprechstunde?

- Nach Ergebnis des Eingangstests.
- Nach Ergebnis einer Klausur.
- Bei Schwierigkeiten / Nachholbedarf im Unterricht.

Was geschieht in der Mathesprechstunde?

Mathematiklehrer beantworten Fragen, geben Übungsmaterialien aus und helfen bei Problemen.

Wie erreicht man die Mathesprechstunde?

IN DER SCHULE

Wann:
täglich in der 3. Pause
Wo: A 104
Wer: Mathematiklehrer

EMAIL

mathesprechstunde@bkvb.de